Svenja Grothe-Braun

Svenja Grothe-Braun | akademische Sprachtherapeutin • NLP-Master • IPE-Kinder- & Jugendcoach • Anwender Positive Psychologie

Portrait

svenja1 Mein beruflicher Wunsch war es immer, mit verschiedenen Menschen zu arbeiten, ihre Sicht auf die Welt und ihre Gedanken ein Stück weit kennenzulernen und sie mit meinem fachlichen Wissen, meiner Empathie und Intuition konkret mit ihren Anliegen, Problemen, Zielen zu unterstützen.

Studium

Ich habe zunächst an der Universität Dortmund Lehramt für Förderschule ( Sprach- und Lernbehinderung) studiert.
Da es mich beruflich in den therapeutischen Bereich zog, habe ich anschließend den Studiengang Diplom-Erziehungswissenschaften Schwerpunkt Sprachtherapie absolviert.

Weiterbildung

Als akademische Sprachtherapeutin habe ich in verschiedenen Praxen langjährige Erfahrung in der Sprach- und Stimmtherapie mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sowie in der Elternberatung gesammelt.

Um die sprachtherapeutische Arbeit noch effektiver gestalten und darüber hinaus Klienten im Coaching - außerhalb der Therapie - individuell und gezielt unterstützen zu können, habe ich mich ausbilden lassen zum
zertifizierter IPE-Kinder- & Jugendcoach,
zertifizierter IPE-Kinder- & Jugendtrainer,
NLP- Practitioner
(DVNLP)
NLP-Master(DVNLP),
Anwender der Positiven Psychologie (DACH-PP).

Ein breites, wissenschaftlich fundiertes Methodenspektrum, meine langjährige Erfahrung, die Neugierde auf Menschen und die Begeisterung für meine Arbeit zeichnen mich und meine Tätigkeit aus.

Jeder Mensch - ob klein, ob groß - ist einzigartig und ich bin dankbar, dass sie mir im Coaching oder Sprachtherapie ihr Vertrauen schenken.
Ich begegne meinen Patienten und Klienten mit Respekt und auf Augenhöhe, denn sie sind die Experten für sich selbst.

Kundenstimmen


  • Liebe Frau Grothe-Braun!

    Ich möchte mich bei Ihnen heut bedanken, denn Sie haben mir geholfen, mir zwei meiner großen Wünsche zu erfüllen. Ich kann nun endlich die langersehnte Kreuzfahrt machen, nachdem ich meine Angst vor dem Fliegen und Schifffahren im Coaching losgeworden bin. Und ich fühle mich viel besser, weil ich es nach den Sitzungen bei Ihnen schaffe, regelmäßig Sport zu machen und auf dem Weg zu meinem Wohlfühlgewicht bin. Alles Gute Ihnen!
    Frau Huber
    (Klientin, 43 Jahre)
  • Hallo Frau Grothe-Braun!

    Sie wissen, als ich auf Empfehlung zu Ihnen kam, war ich voller Sorgen, Existenzängste, konnte kaum schlafen und hatte auch mit der Familie riesige Probleme, weil ich kaum Zeit für meine Frau und die Kinder hatte. Durch das Coaching habe ich Klarheit bekommen und weiß nun, wie ich die beruflichen Probleme lösen kann und was ich überhaupt möchte. Die familiäre Situation hat sich dadurch auch entspannt und dank Ihrer Übungen kann ich wieder gut schlafen. Ich werde Sie jederzeit weiterempfehlen. Vielen herzlichen Dank!
    T. Mayr
    (Klient (Unternehmer), 56 Jahre)
  • Hallo Frau Grothe-Braun!

    Ich hatte oft Probleme beim Lernen und hab mich in meiner Klasse nicht wohlgefühlt. Mir war alles zu viel. Seit ich bei Ihnen im Coaching war, geht es mir richtig gut. Ich habe mit meinen Eltern einen Plan gemacht für Freizeit, Entspannung, Schule und Lernen, so wie wir es im Coaching besprochen haben. Nun klappt es mit dem Lernen (meistens ;-). Außerdem fühle ich mich mutiger und cooler und verstehe mich jetzt viel besser mit den anderen Mädels in meiner Klasse. Und falls ich doch mal wieder aufgeregt bin vor einer Schulaufgabe bin, tappe ich es einfach weg. Das ist super.
    Lisa K., Brannenburg
    (Schülerin, 15 Jahre)
  • Hallo Frau Grothe-Braun!

    Meiner Tochter geht es jetzt in der 7.Klasse richtig gut. Sie ist jetzt bei Schulaufgaben und Referaten viel ruhiger. Sie macht sich keine Sorgen mehr und traut sich viel mehr zu. Bauchschmerzen und Probleme mit dem Einschlafen sind weg. Das hat auch in unsere Familie viel Entspannung gebracht. Die Übungen für leichter Lernen Achtsamkeit, die sie mit Ihr gemacht haben, nutzt sie daheim immer wieder. Die Versetzung ist nicht mehr gefährdet und wir freuen uns sehr. Vielen Dank von uns allen!
    Familie M., Rosenheim
    (Schülerin, 13 Jahre)
  • Liebe Frau Grothe-Braun!

    Als wir mit unserer Tochter zu ihnen gekommen sind, wussten wir nichtmehr, was wir machen sollten. Schulisch hat es seit der 1.Klasse riesige Probleme gegeben. Bis festgestellt wurde, dass Lisa hochbegabt ist, hatte unsere Familie stressige Jahre hinter sich gebracht. Umso erleichterter waren wir, dass Lisa immer gern zu Ihnen gegangen ist und sich Ihnen anvertraut hat. Sie ist jetzt viel ausgeglichener daheim und auch in der Schule, kann sich besser konzentrieren und lernen. Vor allem fühlt sie sich nicht mehr anders oder so, als ob etwas nicht mit ihr in Ordnung wäre. Darüber bin ich sehr glücklich.  
    Familie Meier
    (Schülerin, 10 Jahre)
  • Hallo Frau Grothe-Braun!

    Mit meiner 16jährigen Tochter hatte ich riesige Probleme. Sie hat sich geweigert zur Schule zu gehen und ich fühlte mich überfordert und hilflos. Mit ihr reden, war schwierig und ich hatte Angst noch mehr falsch zu machen. Dank Ihrer Beratung konnte ich mit meiner Tochter besser umgehen und mit ihr reden. Sie selbst hat mit Ihrer Hilfe Ihre Ängste und Sorgen was das Busfahren, den Schulbesuch und den Kontakt mit anderen Schülern anbelangt ablegen können. Wir haben weniger Streit und es geht uns beiden besser! Herzlichen Dank!
    Frau Schmidt, Feilnbach
    (Schülerin, 16 Jahre)
  • Hallo Frau Grothe- Braun!

    Ich möchte mich bei Ihnen bedanken. Als ich zu Ihnen gekommen bin, war ich ehrlich gesagt sehr skeptisch, was das Coaching betraf. Doch nach der ersten Stunde habe ich gemerkt, dass Sie quasi der „richtige Weg“ für mich sind. Ich war beruflich unzufrieden, meine familiäre Situation hat mich belastet – sowohl die mit meinen Eltern, als auch alleinerziehend zu sein. Irgendwie steckte ich in allem fest und mir ging es nicht gut. Durch das Coaching mit Ihnen habe ich einiges verarbeiten können und gehe jetzt viel positiver und optimistischer durch den Tag. Die vielen kleinen Übungen helfen mir dabei sehr. Auch beruflich weiß ich nun, was ich möchte und wie ich es angehe. Mir geht es nach den wenigen Stunden bei Ihnen viel besser.  
    Frau Bacher, Kolbermoor
    (Klientin, 49 Jahre)
  • Liebe Frau Grothe-Braun!

    Als ich den ersten Termin bei Ihnen ausgemacht habe, war mein Sohn gar nicht begeistert. Er war schon sehr genervt von den vielen Konflikten in der Schule, mit den Tabletten, die er wegen ADHS nehmen sollte und hat einfach geblockt. Ein Musterschüler wird er sicher nicht, doch es gibt jetzt viel weniger Probleme in der Schule. Er hat bei ihnen gelernt, wie er besser lernen kann. Doch vor allem ist er jetzt fröhlicher und ausgeglichener. Die Stunden bei Ihnen haben ihm sehr gut getan und er schafft es besser, zur Ruhe zu kommen und lässt sich weniger schnell ablenken. Danke für Ihr Engagement!
    Frau Lechner, Holzkirchen
    (Schüler, 11 Jahre)
  • Hallo, liebe Frau Grothe Braun!

    Meine beiden Kinder waren einige Stunden bei Ihnen im Coaching und ich bin begeistert, was sich seitdem alles getan hat. Mein großer Sohn wirkt selbstbewusster und lernt tatsächlich von sich aus für seinen Schulabschluss. Ich glaube, er weiß durch das Coaching bei Ihnen, wo seine Stärken liegen und traut sich einfach mehr zu. Statt sich immer in seinem Zimmer zurückzuziehen, unternimmt er jetzt auch etwas mit Gleichaltrigen. Darüber bin ich sehr froh. Meine Tochter macht nun meistens von sich aus Hausi und lernt für die Schulaufgaben. Sie sagt selbst, dass es ihr einfach leichter fällt zu lernen mit Ihrer Lerntechnik und sie kann sich besser motivieren. Das entlastet mich sehr. Vielen Dank für Ihre tolle Arbeit!
    Familie W., Rosenheim
    (Schülerin, 14 Jahre; Schüler 17 Jahre)
  • Liebe Frau Grothe-Braun!

    Wir kamen mit viel Stress und Sorgen zu Ihnen. Streit um Hausaufgaben, nicht Lernen wollen und schlechte Noten und Mobbing haben unseren Sohn und uns täglich strapaziert. Schon während der ersten Stunden bei Ihnen ging es Max zunehmend besser. Sorgen und Ängste macht er sich kaum noch und das Einschlafen klappt jetzt gut. Er hat jetzt mehr Selbstbewusstsein und hat keine Probleme mehr mit anderen Schülern. All die negativen Erlebnisse, hat er dank des Coachings bei Ihnen verarbeitet. Herzlichen Dank!
    Frau Ludwig
    ( Schüler, 11 Jahre)
  • Hallo Frau Grothe-Braun!

    Meinem Sohn geht es gut, er hat sich toll entwickelt. Bei seinen Mitschülern in der 4.Klasse hat er nun einen guten Stand. Wenn es nochmal einen kleinen Konflikt mit der Lehrerin gibt, kann er jetzt damit gut umgehen. Schwimmen liebt er inzwischen, seine Angst hat er mit Ihrer Hilfe überwunden. Ihre Beratung bezüglich einer möglichen Rechtschreibschwäche hat uns sehr weitergeholfen. Nun wissen wir, was los ist und können damit gut umgehen. Der Druck ist raus. Sie waren einfach zur richtigen Zeit da, um ihn zu stärken. Vielen Dank nochmal!
    Frau S., Wasserburg
  • Sehr geehrte Frau Grothe - Braun,

    ich möchte mich sehr herzlich für die kompetente und liebevolle Begleitung bedanken, die meine Tochter in den Wochen vor den Abiturprüfungen erfahren durfte. Sie haben es geschafft, das Sclbstwcrtgcfuhl zu stärken, das fehlende Selbstvertrauen aufzubauen und eine Ruhe in die Lern- aber auch Freizeitphasen meiner Tochter zu bringen, die großartig war und immer noch ist. Nach nur wenigen Besuchen, konnten wir bereits feststellen, dass sie mit Ihnen trainierte Entspannungsmethoden in den (Schul-) Alltag ganz einfach einbringen kann und dadurch Stück für Stück das Lernpensum abarbeiten konnte. Innere Ruhe und das Vertrauen in und zu sich selbst kamen ebenfalls hinzu, so dass letztendlich ein ..rundum" gcstärktes Mädchen in die Prüfungen ging, diese so gut wie keine der Klassenarbeiten im Schnitt vorher, bewältigte und sogar als "Sahnehäubchen" sozusagen, die Prüfung in "Pädagogik und Psychologie" mit 13 Punkten ablegte. Herzlichen Dank nochmals für Ihre Unterstützung! Sehr gerne und jederzeit werde ich Sie und Ihr Institut für Kinder- und Jugendcoaching wciterempfehlen!  
    Sonja Martinus
  • Liebe Frau Grothe-Braun, meine große Leidenschaft ist das Drachenfliegen.

    Leider hatte ich über mehrere Jahre hinweg zunehmend Probleme mit dieser wunderschönen Sportart: Vor dem Start hatte ich ein unsicheres Gefühl, in der Luft wurde mir teilweise schon bei relativ geringen Höhen unwohl und der Gedanke an die bevorstehende Landung ließ mir an manchen Tagen den Schweiß auf die Stirn treten. Weder mehr Routine, noch der Umstand, daß in Wirklichkeit kein Anlaß für diese Probleme bestanden hat, konnten daran etwas verbessern. Erst durch Ihre Unterstützung habe ich meine innere Sicherheit wiedergefunden. Ich gebe zu, ursprünglich nicht zu sehr von dem Gedanken an Coaching überzeugt gewesen zu sein, aber was soll’s - einen Versuch war’s wert. Um so mehr war ich überrascht, wie schnell und nachhaltig bei Ihnen meine Probleme behoben waren. Ich fliege heute nach inzwischen über zwei Jahren immer noch (vollkommen entspannt!) höher, länger und weiter als je zuvor. Das Ganze hat nicht mehr Zeit in Anspruch genommen, als ein verlängertes Flug-Wochenende und weniger gekostet, als eine schlechte Landung. Hut ab! Ich bedanke mich dafür nochmal ganz herzlich bei Ihnen und werde Sie aus ehrlicher Überzeugung jederzeit gerne weiterempfehlen. Herzliche Grüße,
    Günter B
  • Ich bedanke mich sehr herzlich bei Frau Grothe-Braun für die tolle Unterstützung während der Vorbereitungsphase zum Abitur.

    Kompetenz und Fachwissen halfen mir, diese schwierige Zeit gut zu meistern und letztendlich ruhig und voller Selbstvertrauen in die Prüfung zu gehen.
    Die folgenden tollen Ergebnisse beweisen, dass die Hilfe von Frau Grothe-Braun genau auf mich zugeschnitten war und durch ihre sehr angenehme Art und Weise zu arbeiten von einem tollen Erfolg in den Abiprüfungen gekrönt wurde.
    Ich werde Frau Grothe-Braun jederzeit sehr gerne weiterempfehlen.
    Julia
    (Abiturientin)